Reviews

For Every Solution, A Problem by Kerstin Gier, Erik J. Macki

_jennilein_'s review against another edition

Go to review page

emotional funny fast-paced
  • Plot- or character-driven? Character
  • Strong character development? Yes
  • Loveable characters? Yes
  • Diverse cast of characters? It's complicated
  • Flaws of characters a main focus? Yes

4.25

Herrliches Buch! Etwas anders als gedacht, aber das ist ja nichts Schlechtes! Besonders gefallen haben mir die „Antagonisten“ in diesem Buch. Diese waren nicht weichgewaschen, ich konnte mich richtig schön über sie aufregen und habe häufig genug mit dem Kopf geschüttelt - wie kann man nur so sein? Andere Charaktere haben mich in ihrer Entwicklung überrascht. Wieder Andere waren von Anfang an einfach sympathisch.

Einen Stern Abzug bekommt dieses Buch für das Ende. Für mich war es zu kitschig, zu sehr Zufall und zu sehr Happy End.

Dennoch ein wirklich schönes Buch, dass ich durchgehend genossen und verschlungen habe, was nicht zuletzt an Gerri und der liebenswerten Erzählweise von Kerstin Gier liegt!

teresa_toffel's review against another edition

Go to review page

emotional funny hopeful lighthearted medium-paced
  • Plot- or character-driven? A mix
  • Strong character development? Yes
  • Loveable characters? Yes
  • Diverse cast of characters? It's complicated
  • Flaws of characters a main focus? Yes

5.0

alexa_gr's review against another edition

Go to review page

4.0

Ich mochte es echt gerne, was mich selber ein bisschen überrascht hat, aber vielleicht auch an Josephine Preuß lag, die das Hörbuch liest. Es war wirklich witzig und ich kann das Buch echt empfehlen, vor allem wenn man nicht viel Zeit hat. Das (gekürtzte) Hörbuch dauert gerade mal 4 Stunden. Kritikpunkt war für mich vielleicht, dass sich manche Ereignisse so ewig herausgezögert haben
Spoiler der Selbstmord, dass sie Ole einen Korb gibt
. Das hat mich als Leser etwas frustriert und genervt. Und man sollte kein Problem damit haben, dass Suizid hier wirklich überhaupt nicht ernsthaft behandelt wird. 3,5 Sterne!

saro93's review against another edition

Go to review page

emotional funny reflective

5.0

fairytalelights's review against another edition

Go to review page

4.0

mein neues hobby ist jetzt kerstin gier bücher auf zugfahrten durchzuhören. dieses leider nicht ganz so gut wie das andere, vor allem da es 1. nicht so witzig war wie ich es in erinnerung hatte und 2. ole einfach der anstrengendste männliche charakter aller zeiten ist (aber eine sehr realistische darstellung aller Nice GuysTM ever).
ansonsten liest josefine preuß natürlich großartig, der schreibstil von kerstin gier ist wie immer fantastisch und die story alles in allem sehr cool. 3 1/2 stars!

breakofdae's review against another edition

Go to review page

3.0

More like a 3,5.
This was a fun read. I admire the author for writing a comedy about suicide without making fun of depression.

paperlove's review against another edition

Go to review page

4.0

Sicher kein literarisches Meisterwerk, dafür aber herrlich amüsant erzählt. Nur der Schlussteil war dann leider ernüchternd unspektakulär.

hiddenworlds's review against another edition

Go to review page

5.0

Eines meiner Top 5 Lieblingsbücher. Eine ausgefallene und kreative Ausgangssituation und richtig fesselnd. Liest sich wie Butter. Man fängt an und schon hat man es verschlungen.

kurowero's review against another edition

Go to review page

emotional funny lighthearted medium-paced
  • Plot- or character-driven? Character
  • Strong character development? Yes
  • Loveable characters? Yes
  • Diverse cast of characters? Yes
  • Flaws of characters a main focus? Yes

3.0

dja777's review against another edition

Go to review page

2.0

Had some moments of humor, and I liked the friendship between Geri and Charlotte, but not really a good enough novel/audiobook for me to recommend to anyone. I did enjoy Julia Whelan's narration.